Teilhaben
am Leben

in der
Gemeinschaft.

Was uns bewegt - was wir Bewegen

Soziale Teilhabe ist vielschichtig. Dynamisch. Ständig im Wandel mit stets dem selben Ziel: Menschen mit Beeinträchtigungen oder psychischen Erkrankungen, Menschen die von Wohnungslosigkeit oder Arbeitslosigkeit bedroht sind, die unverschuldet in Notsituationen geraten, aufzufangen. Sie zu begleiten. Sie teilhaben zu lassen am Leben in unserer Gesellschaft. Dieser verantwortungsvollen Aufgabe widmen wir uns täglich. Lust Teil davon zu sein?

 

Wir suchen MITARBEITENDE MIT KOMPETENZ UND EMPATHIE

Der Unternehmensbereich Soziale Teilhabe der Diakonie Wuppertal umfasst vielfältige Beratungs-, Bildungs- und soziale Dienstleistungsangebote für Menschen in besonderen Lebenslagen. Neben Einrichtungen für Menschen, die von Obdachlosigkeit/Wohnungslosigkeit bedroht oder in andere Notlagen geraten sind, bieten wir unterschiedliche Qualifizierungs- und Bildungsangebote in den Quartieren sowie soziale Dienste für Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte an.

Weiterhin unterstützen wir Jugendliche und Erwachsene, die z. B. ohne Job sind mit umfassenden Beratung- und Coachingangeboten und führen darüber hinaus das VielWERT Sozialkaufhaus in dem wir gut erhaltende Secondhandware für jedermann und jedefrau zu erschwinglichen Preisen anbieten.

So vielfältig wie unsere Angebote sind auch unsere Mitarbeitenden. Vielfalt ist in jeder Hinsicht eine Bereicherung – davon sind wir überzeugt. Deshalb freuen wir uns über vielfältige Persönlichkeiten, die gemeinsam mit uns weiter wachsen wollen und mit uns, für die Menschen in Wuppertal, noch viel bewegen möchten. Interesse geweckt? Dann schnell bewerben - auf eine unserer Stellenanzeigen oder initiativ.

Wen wir suchen

Für unsere Einrichtungen und Projekte sind wir immer wieder auf der Suche nach aufgeschlossenen, vielseitig interessierten, motivierten und kompetenten Mitarbeitenden.

+ Sozialpädagogen und Sozialpädagoginnen

+ Sozialwissenschaftler:innen

+ Heilpädagogen und Heilpädagoginnen

+ Heilerziehungpfleger:innen

+ Soziologen und Soziologinnen

+ Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen

+ Erzieher:innen

+ Hausmeister:innen

+ Hauswirtschafter:innen

+ Küchenkräfte

+ Studenten und Studentinnen (Minijob)

+ Ehrenamtliche

Duales Studium

Im Bereich der Sozialenteilhabe stehen wir grundsätzlich als Partner für ein duales Studium (Soziale Arbeit, Sozialpädagogik usw.) zur Verfügung. Derzeit (2022) sind jedoch alle Plätze bereits vergeben, so dass wir Sie bitten von entsprchenden Anfragen im Jahr 2022 absehen.

Kontakt für Rückfragen

Allgemeine Fragen zu unseren Karrieremöglichkeiten richten Sie bitte an karriere-fragen(at)diakonie-wuppertal.de

Unsere Unternehmensbereiche

Diakonie Wuppertal - Management und Verwaltung
Diakonie Wuppertal - Evangelische Kindertagesstätten gGmbH
Diakonie Wuppertal – Kinder – Jugend – Familie gGmbH
Diakonie Wuppertal - Soziale Teilhabe gGmbH